Rebecca Ingram

EUR 1300
- EUR 2000

Mühelos tragbar: Rebecca Ingram

 

Brautkleider in leichtem Boho-Chic

 

Die Brautkleider von Rebecca Ingram stehen für zeitlose Schnitte mit charmanten Boho-Details. Sie bilden die erschwingliche Linie der Marke Maggie Sottero. (Fast) jede Braut findet hier ihr Traumkleid, das zusätzlich viele Möglichkeiten der individuellen Anpassung bietet. Mit einem Klick auf das Herzsymbol der Modelle speicherst Du Deine Favoriten ganz einfach in Deiner Wunschliste.

FILTER ANZEIGEN
  • REBECCA INGRAM – Tierney
    REBECCA INGRAM – Tierney
  • Rebecca Ingram - Amanda Brautkleid Vorderansicht 5
    Rebecca Ingram - Amanda Brautkleid Rückansicht 1
  • Rebecca Ingram - Kalina Brautkleid Vorderansicht 3
    Rebecca Ingram - Kalina Brautkleid Rückansicht 1
  • Rebecca Ingram - Emily Brautkleid Vorderansicht 5
    Rebecca Ingram - Emily Brautkleid Rückansicht 1
  • Rebecca Ingram - Claudette Brautkleid Vorderansicht 5
    Rebecca Ingram - Claudette Brautkleid Rückansicht 1
  • Rebecca Ingram - Barbara Brautkleid Vorderansicht 4
    Rebecca Ingram - Barbara Brautkleid Rückansicht 2
  • Rebecca Ingram - Alexis Brautkleid Vorderansicht 5
    Rebecca Ingram - Alexis Brautkleid Rückansicht 1
  • Rebecca Ingram - Hattie Lane Vorderansicht 9
    Rebecca Ingram - Hattie Lane Rückansicht 2
  • Rebecca Ingram - Emerald Brautkleid Vordransicht 4
    Rebecca Ingram - Emerald Brautkleid Rückansicht 2
  • Rebecca Ingram - Keeva Brautkleid Vorderansicht 2
    Rebecca Ingram - Keeva Brautkleid Rückansicht 2
  • Rebecca Ingram - Heather Brautkleid Vorderansicht 2
    Rebecca Ingram - Heather Brautkleid Rückansicht 3
  • Rebecca Ingram - Faustine Brautkleid Vorderansicht 2
    Rebecca Ingram - Faustine Brautkleid Rückansicht 1
  • Rebecca Ingram - Lorraine Dawn Brautkleid Vorderansicht 2
    Rebecca Ingram - Lorraine Dawn Brautkleid Rückansicht 1
  • Rebecca Ingram - Jill Brautkleid Vorderansicht 1
    Rebecca Ingram - Jill Brautkleid Rückansicht 1
  • Rebecca Ingram - Alda Brautkleid Vorderansicht 1
    Rebecca Ingram - Alda Brautkleid Rückansicht 1
  • Rebecca Ingram - Isabella Brautkleid Vorderansicht 1
    Rebecca Ingram - Isabella Brautkleid Rückansicht 1
  • Rebecca Ingram - Jenessa Curve Brautkleid Vorderansicht 1
    Rebecca Ingram - Jenessa Curve Brautkleid Rückansicht 2

Entspannte und budgetfreundliche Brautkleider von Rebecca Ingram

Die Brautmode von Rebecca Ingram gehört zum Label Maggie Sottero mit Sitz in Sydney, Australien. 1997 gründete Lesley Margaret „Maggie“ Webster die Marke und designt seitdem in familiärer Tradition. Schon ihre Urgroßmutter arbeitete im Bereich der Brautmode. Von ihren umfassenden und langjährigen Erfahrungen im Design-Prozess konnte Lesley profitieren. Inzwischen ist auch ihre Tochter Kelly Midgley beteiligt. Sie führte zwei neue Linien ein: Sottero and Midgley und Rebecca Ingram. Heute werden die Modelle des Brautkleidherstellers Maggie Sottero in den Ateliers im australischen Sydney und im US-amerikanischen Salt Lake City designt. Die fertigen Kleider sind in über 70 Ländern weltweit erhältlich. Das Ergebnis sind traumhafte, moderne Kleider, die sich entsprechend den Wünschen seiner Trägerin vielseitig anpassen lassen.

Für Rebecca Ingrams Frühlingskollektion 2023 weist der Titel „Dreamscape“ die gestalterische Richtung. Sie verkörpert die Natürlichkeit und den frischen Glanz des Frühlings in Kreationen, die zudem das ganze Jahr über tragbar sind. Die Kleider variieren hauptsächlich zwischen sanften A-Linien und schmaleren Meerjungfrauenschnitten in Kombination mit tiefen Dekolletés. Vereinzelt finden sich auch voluminösere Prinzessin-Schnitte – perfekt für eine Boho-Hochzeit mit einem Hauch Glamour. Für die kommende Saison setzt Rebecca Ingram auf florale 3D-Details und zart drapierte Stoffe voller Eleganz.

 

Die Kleider von Rebecca Ingram sind perfekt für Dich, wenn

  • Du Deine Silhouette auf natürliche Weise unterstreichen möchtest.
  • Dein Kleid Leichtigkeit verströmen soll.
  • Dir romantische Verzierungen gefallen, die das Brautkleid vor allem am Oberteil betonen.
  • Du die klassischen Materialien Tüll, Spitze und Glitzer liebst.

Dir gefällt der Stil von Rebecca Ingram? Dann könnten Dir auch die Boho-Modelle von Rembo Styling, Maggie Sottero und Watters Willowby gefallen. Du suchst etwas anderes? Sieh Dir die besonders glamourösen Brautkleider der Designer Justin Alexander, Sottero and Midgley und Enzoani an.

 

Alles für Dich an einem Ort – im Hochzeitshaus Lin-Riehl

Als zukünftige Braut findest Du bei Lin-Riehl übrigens nicht nur Dein Traumkleid von Rebecca Ingram, sondern auch viele weitere Designer sowie alle zusätzlichen Elemente für Deinen persönlichen Hochzeitslook. Weitere Hochzeitsmode und Damenbekleidung wie Standesamtmode, Jumpsuits, Umstandsbrautmode und Jacken, passende Hochzeitsaccessoires wie Schmuck, Schleier, und Schuhe, die Deinen Look weiter verfeinern, halten unsere Bridal Stylistinnen für Deine Brautkleidanprobe bereit.

Neben dem Brautkleiderbereich kann Dein Bräutigam seinen Hochzeitsanzug in unserer Herrenlounge entdecken. Bucht Ihr als Brautpaar Eure Anprobetermine bei uns, können wir als Braut- und Herrenausstatter Euch ideal aufeinander abstimmen. Auch Eure Trauringe mit individueller Gestaltung könnt Ihr bei uns auswählen.

Von Rebecca Ingram findest Du in unserem Hochzeitshaus vor allem Kleider der modernen, romantischen und Boho-Stilrichtungen.
Die Brautkleider von Rebecca Ingram bestehen hauptsächlich aus den klassischen Materialien wie Tüll, Spitze und Chiffon.
Hochzeitsmode von Rebecca Ingram bleibt trotz feiner Details budgetfreundlich: Die meisten Modelle kosten zwischen 1500 und 2000 Euro.
Rebecca Ingram bietet unkompliziert individualisierbare Brautkleider für Bräute, die die romantische Leichtigkeit des Boho-Stils lieben.

BUCHE JETZT DEINEN TERMIN

Vereinbare Deinen persönlichen Beratungstermin und finde gemeinsam mit Deiner Fachberaterin Deinen Look.